Verabschiedung von Rosa Wittstadt aus dem Gemeinderat

Bei der konstituierenden Sitzung am 05.05.2020 in den Mainfrankensälen wurden die bisherigen Gemeinderäte nach den gegebenen Möglichkeiten (Corona) verabschiedet.

Für die U.W.G. / FW Veitshöchheim e.V. war dies Rosa Wittstadt.
Wir möchten uns herzlich für ihr Engagement bedanken und auch auf diesem Weg ihre Verdienste kurz darstellen:

Ehrenamtlich hat sie sich schon vielfach in das Gemeindeleben eingebracht. Als Pfarrgemeinderätin und im Elternbeirat des Kindergartens um nur einige zu nennen.
Bereits 1995 trat Rosa unserem Verein bei und stand 1996 als Bewerberin für den Gemeinderat auf der Liste. 2004 trat sie dann die Nachfolge als Kassiererin von Herbert Götz an. Weiterhin übte sie auch fast sechs Jahre lang das Amt als 2. Vorsitzende unserer Gruppierung mit Herz und Leidenschaft aus. Als Nachfolgerin für Dieter Baier zog sie 2009 in den Gemeinderat ein. Dort war sie unter anderem im Personal- und Rechnungsprüfungsausschuss tätig. Im Arbeitskreis Senioren vertrat sie ebenso unseren Verein.

Mit viel Engagement bringt sie sich für die Veranstaltungen der U.W.G.
– Kabarett-Veranstaltung am Faschingsdienstag
– Winterwanderung
– Firmenbegehungen usw. ein.

Liebe Rosa, vielen herzlichen Dank für deine Unterstützung! Wir werden dies würdig – sobald es die aktuelle Lage wieder zulässt – in einer Feierstunde nachholen.

Für die weitere Zukunft ALLES GUTE und bis dahin

mit herzlichen Grüßen
Martin Issing Stefan Oppmann
1. Vorstand Fraktionsvorsitzender

Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.